Lexikon der Sex-Abkürzungen - A bis D

Häufig verwendete Abkürzungen im Internet und in Annoncen

von A bis D:

AbkürzungÜbersetzungBeschreibung
a/p, A/pAktiv, PassivKlare Rollenverteilung der Beteiligten – es gibt jeweils ein sexuelle aktive und passive Person.
a2mAnal to Mouth („Anal zum Mund“)Der Penis oder etwas anderes wird direkt aus dem After in den Mund genommen.
AC/DCBisexuell
AFFAnal-Faust-FickAnal-Fisting. SIE oder ER schiebtt dem Sex-Partner die Faust anal ein.
AGAntwort-GarantieAuf eine Kontaktaufnahme hin, wird die Garantie einer Antwort ausgesprochen.
AHFAchselHölen-FickDer Mann reibt seinen Penis zwischen dem Oberkörper und dem daran eng anliegenden Oberarm der Partnerin.
AOAlles ohne (Kondom)
ATLFKK Club Atlantis AltenstadtBekannter Sex-Club
Aufnmit Aufnahme (des Spermas)SIE oder ER nimmt sein Sperma mit dem Mund auf.
AussAussehenMeist folgt nun eine kurze Selbstbeschreibung.
AVAnal-Verkehr
B.Black, SchwarzSex-Partner mit dunkler Hautfarbe
B/D, B&DBondage & disciplineFesselspiele und „strenger“ Umgang ist erlaubt.
BBBBart, Bauch, BrilleJeweils in den Variationen "kein BBB" oder "BBB ok". ER oder SIE drückt damit aus, ob Interesse an einem Mann bestimmten Typus (mit „Bart, Bauch und Brille“) besteht.
BBBJBare Blank BlowJobSIE oder ER beschränkt sich auf Lutschen.
BBWBig breasted womanSIE mit besonders großen Brüsten („Rubensfrau“)
BDSMBondage (Fesselspiele) und SadoMaso (Schmerzausübend/ Schmerzertragend)Spiele, die bis an die körperliche wie auch geistige Schmerzgrenze gehen.
beschn.beschnittenDie Vorhaut am Penis ist weg.
BFFBachFalten-FickER reibt seine Penis über den Bauch des Sex-Partners.
BHBH-GrößeKörbchengröße
BHHFKK-Club „Burgholzhausen“Bekannter Sex-Club
BHVBahnhofsviertelSehr häufig bezieht sich diese Bezeichnung auf das berühmt/ berüchtigte Bahnhofsviertel in Frankfurt a. Main.
BiBisexuellKann in verschiedenen Variationen vorkommen: Bi-Er, Bi-Sie, Bi-Mann, Bi-Frau, Bi-Party... .
BJBlowjobSIE oder ER lutscht ihn.
bld.blondSIE oder ER mit blonder Haarfarbe.
BmBBitte mit BildVerabredung zu einem (realen) Treffen, findet nur statt, wenn der Kontaktsuchende ein Foto von sich mitschickt.
braun-weißKot und SpermaSpiele mit Kot und Sperma.
BVBrust-Verkehr„Spanisch“, „Busen-„ oder auch „Titten-Sex“ genannt.
BWBrustWarzen-PiercingSIE oder ER verfügt über mindestens ein Brustwarzen-Piercing.
BWBrustWarzen-SpieleFür Liebhaber: ER oder SIE drückt das Interesse an allerlei schönen Spielen rund um Brustwarzen aus.
BWBundeswehr-TypMeist die Beschreibung für einen schlanken, sportlichen und eher jungen Mann, mit der Vorliebe für Rollenspiele (aktiv/ passiv).
CBTCock & Balls-TortureSchwanz- und Eier-Folter. Spezial für IHN.
© 2007 Impressum