Chili Con Carne als Liebesspeise

Ein schmackhaftes Chili wirkt sehr anregend :)

Zutaten für ein ChiliZutaten

  • 1 große Zwiebel
  • 3 Knoblauchzehen
  • 500 g gemischtes Hackfleisch
  • 1 rote Paprikaschote
  • 5 frische Chilischoten
  • 2 Tomaten
  • 200 ml passierte Tomaten
  • 1000 g Kidneybohnen (aus der Dose)
  • 6 EL Olivenöl
  • 1 EL Zucker
  • 2 EL Oregano
  • 1 EL Salz
  • Tabasco
  • Pfeffer
  • scharfes Paprikapulver
  • 1 Baguettestange

Zubereitung

ChiliErhitzen Sie das Öl in einem Topf (vorsicht: das Olivenöl darf nicht zu heiß werden!). Schneiden Sie die Zwiebel in kleine Würfel und hacken Sie den Knoblauch klein. Braten Sie beides in dem Öl glasig.

Schneiden Sie die Paprikaschote klein. Geben Sie die Paprika zusammen mit dem Hackfleisch in den Topf. Braten Sie es bei starker Hitze unter Rühren etwa 10 Min. lang an. Lassen Sie es bei schwacher Hitze 5 weitere Min. lang schmoren.

Hacken Sie den Chili und die Tomataten klein. Geben Sie beides mit den passierten Tomaten in den Topf. Fügen Sie Zucker und Oregano hinzu. Lassen Sie es 25 Min. lang bei kleiner Flamme köcheln.

Chili con Carne als LiebesspeiseWaschen Sie die Kidneybohnen gründlich ab. Fügen Sie die Bohnen in den Topf hinzu. Lassen Sie es weitere 20 Min. lang köcheln.

Fügen Sie zum Schluß erst das Salz hinzu. Schmecken Sie das Essen mit Pfeffer, Tabasco und Paprikapulver ab.

Servieren Sie das Gericht mit frischem Baguette.

Erotik-Hörbücher downloaden und genießen

Rezzi